AGB & Versand | Datenschutzerklärung | Impressum
Startseite
Produkte
Onlineshop
Kontakt


Rapid-Bleicher

VERPACKUNGSEINHEITEN

Lieferbar in den folgenden Verpackungseinheiten:

  •  5 Liter Gebinde
  •  50 Liter Gebinde

Größere Mengen auf Anfrage!

VERBRAUCHER-HINWEISE

Folgendes sollten Sie bei der Arbeit mit diesem Artikel beachten:

ACHTUNG! Von Kindern fernhalten! Haut und Kleidung vor Verfärbung schützen! Kontakt mit den Augen vermeiden.

 

ANWENDUNGSBEREICH

INTER-COLOR RAPID-BLEICHER eignet sich zum Bleichen von Trockenblumen, Gräsern, Mohn, Zweigen, Fasern usw..

Die Gebrauchsanweisung soll als Richtlinie dienen, wir empfehlen, Arbeitsweise u. Konzentration des Bleichmittels dem zu bleichenden Material anzupassen.

VERARBEITUNG

INTER-COLOR RAPID-BLEICHER ist ein 2-Komponenten-Bleicher, er wirkt nur zuverlässig, wenn das richtige Mischverhältnis eingehalten wird.

Das zu bleichende Material in einen Kunststoff-, Steingut-, Emaille- oder Edelstahlbehälter geben. Keinesfalls verzinkte Gefäße und Arbeitsgeräte verwenden !

Um ein Aufschwimmen zu vermeiden, das Bleichgut mit Steinen beschweren, dann die Bleichgarnitur, bestehend aus :

5 Liter INTER-COLOR RAPID-BLEICHER +
1 Liter KONTAKTMITTEL A,

in den Behälter mit den zu bleichenden Materialien geben und sofort mit 50 L heißem Wasser übergießen, bis das Bleichgut vollständig bedeckt ist.

Der Bleichvorgang beginnt sofort, was an der Färbung des Materials zu erkennen ist. Die zugegebene Wassermenge kann in geringem Maße variieren. Der Bleichvorgang dauert je nach Material wenige Minuten bis zu einigen Stunden. Bei der Fülle von Möglichkeiten verhalten sich die zu behandelnden Materialien unterschiedlich, so können leider keine genaueren Angaben zum Zeitablauf des Verfahrens erfolgen. Bei Mohn, Achillea und Gräsern ist der Bleichvorgang schnell abgeschlossen.

Sobald das Material den gewünschten Bleichton erreicht hat, dieses aus dem Behälter entnehmen und in einem

Wasserbad abspülen. Dann neues Material zum Bleichen in den Behälter geben. Wenn Sie die Bleichflüssigkeit warm halten (Tauchsieder, Gasflamme usw.), ist ein mehrmaliges Bleichen möglich. Lässt der Bleichvorgang nach, kann er durch Zugabe kleiner Mengen der Bleichgarnitur wieder aktiviert werden. Halten Sie immer genügend Material zum Bleichen griffbereit, arbeiten Sie planmäßig, dann haben Sie geringere Kosten. Nach unseren Erfahrungen, ist bei obiger Methode ein 3 bis 5 maliges Bleichen in derselben Flüssigkeit möglich. Sie können auch auf kaltem Wege bleichen, dann ist die Bleichflüssigkeit nur 1 bis 2 mal verwendbar. Nach dem Bleichen das Material gut in Wasser ausspülen und trocknen. Ein Trocknen in der Sonne ist sehr zu empfehlen, da die Sonnenstrahlen nachbleichen, und das Material besonders hell wird.

Das gebleichte Material kann auch sofort eingefärbt werden, so spart man einen Trockenvorgang.

Wir empfehlen unsere bewährten Anilin-, oder Universal-Farben. Beim Bleichen tritt keine wesentliche Geruchsbelästigung auf, Sie sollten jedoch keinesfalls in geschlossenen Räumen bleichen (Fenster u. Türen öffnen). Augen u. Hände dürfen nicht mit dem Bleichmittel in Berührung kommen, falls dies doch geschehen ist, sofort mit reichlich Wasser abspülen. Schutzbrille, Handschuhe und Arbeitskleidung benutzen, Bleichflecken können aus Textilien nicht mehr entfernt werden, ein sofortiges Auswaschen mit Wasser ist ratsam. INTER-COLOR RAPID-BLEICHER belastet nicht das Grundwasser, die Bleichflüssigkeit ist biologisch abbaubar.

Hinweis:

Die Gebrauchsanweisung soll unverbindlich beraten. Alle Angaben über das Arbeiten mit unseren Produkten sind den örtlichen Gegebenheiten und den verwendeten Materialien anzupassen.

 

INTER-COLOR PETER SPECHT seit über 40 Jahren der kompetente Partner in allen Fragen
rund um das Färben und Präparieren natürlicher Materialien für den Floristik- u. Dekorationsbereich.

INTER-COLOR PETER SPECHT Farben-Spezialerzeugnisse, Weihergasse 2 - D-56589 Niederbreitbach -
Tel. D-02638-5523 Fax -5253 - E-Mail: info@inter-color.com